Die Suche nach den „Badminton-Talenten“ von Morgen ist gestarte

Am 16.9.2021 startete der SV Offenheim mit einem ersten Badminton Aktionstag an der Ganztagsgrundschule Gau-Odernheim, um dort erstmalig die neu gestaltete „Talentsuche“ durchzuführen.

Im Anschluss an die durchgeführten Webinare zum Thema Schulkonzept „Badminton in die Schulen“ nahm die betreuende Lehrkraft der Grundschule Gau-Odernheim Kontakt mit Verein auf. Innerhalb von 4 Wochen wurde ein gemeinsamer Termin gefunden und so durchliefen an einem Donnerstag 64 Schüler und Schülerinnen der Klassenstufe 1 bis 4 den Testparcours und zeigten dabei sehr viel Freude und Engagement. Talentierte Kinder erhielten über die Sportlehrerin eine Einladung zu einem Schnuppertraining im Verein.

Die nächsten Aktionstage an weiteren Grundschulen sind bereits vereinbart und die ersten Lehrerfortbildungen in der Planung. Ziel dieses Konzeptes ist es die Sportart Badminton fest im Sportunterricht der Grundschulen zu etablieren und damit Nachwuchs für die Vereine längerfristig zu akquirieren.

Julian Michel, Simon Junker und Johanna Buscbhei waren heute bei den Bezirksmeisterschaften O19 in Worms im Einsatz. Für Julian war leider nach einer Verletzung frühzeitig Schluss, Simon holte im Jungeneinzel U17 Platz 1 und Johanna im Mädcheneinzel U17 Platz 2! Klasse Leistung des kleinen Offenheimer Teams!

Jetzt auch Schläger und Bälle für AirBadminton-Platz in Offenheim

Ab sofort ist auf dem AirBadminton-Platz in Offenheim auch ein Set Schläger und Bälle zur Nutzung zu finden. Auf der, dank der Unterstützung der Ortsgemeinde Offenheim im Juli fertig gestellten Anlage, dürfen neben den Vereinsmitgliedern des SV Offenheim auch alle anderen sportlich Begeisterten den Schläger schwingen und die schnellste Rückschlagsportart der Welt ausprobieren. Hierfür hat der SV Offenheim ein Set Schläger sowie eine Rolle AirBadminton-Spielbälle deponiert. Wenn alle achtsam mit den Spielgeräten umgehen, haben alle mehr und länger davon!

Toller Kindergartenschnuppertag

Mit einem Schnuppertraining für die 5-6-jährigen der Kindertagesstätte Offenheim wurde am vergangenen Dienstag der neue AirBadminton-Platz des SV Offenheim offiziell eröffnet. Die Trainer Yasen Borisov, Louisa Züfle und Sebastian Züfle lotsten die Kinder dabei durch einen Parcours, der verschiedene motorische Fähigkeiten ab testete und zeigten ihnen dabei die Besonderheiten der Sportart Badminton.

Der neue Platz hinter dem Kindergarten in Offenheim wurde dank zahlreicher Spenden von Vereinsmitgliedern und vielen weiteren Spendern erst möglich. Zudem erhielt der Sportverein für sein Projekt einen Zuschuss im Rahmen des Jugendboosters der Sportjugend Rheinland-Pfalz.

Entstanden ist eine schöne Grünanlage, die natürlich auch von Hobbyspielern und Nichtvereinsmitgliedern genutzt werden darf. Eine Anleitung ist am Eingang zur Anlage zu finden.