Auftakterfolg zur Rückrunde

Für die O19-Mannschaft des SV Offenheim verlief der Auftakt zur Rückrunde in eigener Halle nach Maß! Mit einem deutlichen 7:1-Erfolg gegen die SG Eppstein/Kleinniedesheim konnte die Niederlage aus der Vorrunde wettgemachgt werden.

Bereits die Doppel mit Brauns/Stabel, Züfle/Setter und von Blohn/Geye konnten die ersten drei Punkte einfahren. Dabei hatte den größten Kampf das 1. Herrendoppel, das drei Sätze benötigte, um die starken Gegner der SG zu schlagen.

Im Anschluss konnte Jule Petrikowski in ihrem zweiten Spiel für den SVO im Dameneinzel zum 4:0 beisteuern. Die restlichen Punkte erspielten danach Andreas Brauns im 1. Herreineinzel, Robert Stabel im 2. Herreneinzel sowie das Mixed Züfle/Petrikowski. Lediglich Youngster Jannick Setter musste sich im 3. Herreneinzel knapp in drei Sätzen geschlagen geben. Die Detailergebnisse gibt es hier.

Bereits am Montag geht es auswärts gegen die DjK Eintracht Ludwigshafen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.