Trotz Unentschieden ausgeschieden

Trotz eines 2:2-Unentschiedes gegen SVE Mendig II ist die Mannschaft der SG Offenheim/Wallertheim aufgrund des schlechteren Satzverältnisses im Viertelfinale des VICTOR RLP Pokals ausgeschieden. Den Gegnern aus Mendig wünschen wir viel Erfolg für das Finalturnier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.