Niederlage für SVO Team in Eppstein

Bei der Spielgemeinschaft Eppstein / Kleinniedesheim 3 mussten die Offenheimer Badmintonspieler ohne ihre etatmäßige Nummer 1 auskommen, Andreas Brauns konnte verletzungsbedingt nicht spielen.
In den Doppeln erwischten die Offenheimer diesmal einen schlechten Start: Sowohl die Herren Robert Stabel und Ersatzspieler Wolfgang Huber als auch Sebastian Züfle und Jannick Setter verloren ihre Doppel in zwei Sätzen, und auch die Damen Nadine von Blohn und Louisa Züfle hatten in ihrem Doppel das Nachsehen.
Da Setter anschließend auch sein Einzel verlor war früh klar, dass ein Auswärtssieg nicht mehr möglich sein würde. Stabel und Huber konnten ihre Einzel zwar gewinnen, aber im Dameneinzel entschied sich die Partie zu Gunsten der Pfälzer Gastgeber. Der tolle Sieg von Züfle und von Blohn im Mixed war am Ende nur noch Ergebniskorrektur, die Offenheimer verloren das Spiel gegen den Tabellennachbarn mit 3:5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.