Badmintonteam des SV Offenheim besiegt Tabellenführer

Der SV Offenheim hatte am vergangenen Spieltag den TSV Mommenheim in heimischer Halle zu Gast.
Zu Beginn lief es für die Offenheimer in den Herrendoppeln nicht optimal: Sowohl Andreas Brauns und Robert Stabel als auch Wolfgang Huber mit Sebastian Züfle mussten sich geschlagen geben. Besser machten es die Damen Nadine von Blohn und Jessica Geye, sie konnten ihr Doppel in zwei Sätzen für sich entscheiden. In den dann folgenden Einzeln konnten die Offenheimer ihre Stärke zeigen: Geye gewann das Dameneinzel in 2 Durchgängen, und auch Brauns hatte seinen Gegner in zwei deutlichen Sätzen sicher im Griff. Im 2. und 3. Herreneinzel zeigten Stabel und Huber Durchhaltevermögen, beiden siegten im dritten Durchgang. Das abschließende Mixed, welches von Blohn und Züfle leider verloren, hatte für den Spielausgang keine Bedeutung mehr.
„Das war heute eine tolle Mannschaftsleistung, und wir konnten dem bisher ungeschlagenen Tabellenführer die erste Niederlage zufügen“, freute sich Mannschaftsführer Brauns nach der Partie. Mit diesem Erfolg behauptet die Mannschaft des SV Offenheim weiter den 2. Tabellenplatz der Bezirksoberliga Rheinhessen.

Die Tabelle und die Ergebnisse gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.